13. Februar 2018

Alpenglühn

Mein Bruder und seine Frau haben innerhalb von 3 Tagen Geburtstag und wünschten sich eine Finanzspritze für einen Alpenkorb. Wenn einer einen konkreten Wunsch hat schenke ich auch gerne Geld, aber nicht einfach so im Briefumschlag.


Im letzten Jahr habe ich euch hier mein schickes Windlicht gezeigt und dachte mir das geht auch im Alpenlook. Das karierte Band mit dem Edelweiß hatte ich noch, ebenso Paketschnur für den gehäkelten Mantel. Eine rote Kerze dazu und schon war das Geschenk fertig.



An den langen Bändeln habe ich die gewünschte Finanzspritze festgebunden. Jetzt wünschen wir den Beiden das schnell ein Alpenkorb im Garten steht und sie bei Kerzenschein, typisch bayerisch, ein Weizen genießen können.

Lasst es euch gut gehen!
Kerstin


Verlinkt mit Creadienstag, DienstagsDinge und Handmade on Tuesday